Freiwilligendienst bei Siyabonga in Südafrika

Junge Menschen, die sich sozial und entwicklungspolitisch engagieren möchten, haben die Möglichkeit einen Freiwilligendienst (12 Monate) bei Siyabonga in Südafrika zu leisten.

Der Freiwilligendienst findet in der Regel als entwicklungspolitischer Freiwilligendienst weltwärts statt.

Seit 2010 ist Siyabonga - Helping Hands for Africa in Pietermaritzburg als Aufnahmeorganisation für diesen Dienst anerkannt und inzwischen waren 27 junge Frauen und Männer als Freiwillige dort aktiv.

Zur Umsetzung des Freiwilligendienstes arbeiten wir mit den Evangelischen Freiwilligendiensten gGmbH in Hannover zusammen. Dies betrifft insbesondere die Auswahl, Vorbereitung, Begleitung vor Ort, sowie die Nachbereitung der Freiwilligen.

Wie kann ich mich bewerben?

Interessierte für einen Freiwilligendienst bei Siyabonga nehmen am regulären Auswahl- und Bewerbungsverfahren für das diakonische Jahr im Ausland (DJiA) der Evangelischen Freiwilligendienste gGmbH teil. Ausführliche Informationen finden Sie unter www.djia.de.

Für den Zeitraum 2017/2018 bitten wir Interessierte für einen Freiwilligendienst bei Siyabonga, Südafrika unbedingt bis Anfang Dezember an einem DJiA-Infotag in einer Stadt in ihrer Nähe teilzunehmen. Der Besuch des Infotages ist Voraussetzung für die Bewerbung. Die Termine und Orte stehen auf der Internetseite www.djia.de.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an:

Rudi Pawlitschko:

Klara Schuster:

Siyabonga -
Helfende Hände für Afrika e. V.,

2. Vorstand

Tel.: +49 (0)8252 810 541
r.pawlitschkosiyabonga.org

Evang. Freiwilligendienste gGmbH,
Referentin Diakonisches Jahr im Ausland/
entwicklungspolitischer Freiwilligendienst

Tel.: +49 (0)511 45 000 83-34
k.schusterev-freiwilligendienste.de
www.ev-freiwilligendienste.de

Zitat einer ehemaligen Freiwilligen: (...) Und trotzdem - trotz all dieser schlimmen Umstände, unter denen sie leben - trotzdem ist jeder Einzelne dieser Menschen oft glücklicher, fröhlicher, höflicher und zufriedener als viele die ich von zuhause kenne. Wenn ich die Möglichkeit hätte mir einen Charakterzug zu wünschen, würde ich genau diesen wählen.

 

    © 2008-2017 - Siyabonga - Helfende Hände für Afrika e.V. - Kontakte & Impressum - Datenschutzerklärung